Ihre Partnerin für moderne Floristik
...in Berlin Neukölln

Historisches zum Standort meines Geschäftes...

Die Karl-Marx-Straße 178 ist schon seit 1936 immer eine gute Adresse für frische Blumen und Pflanzen.

Der Gründer, Herr Emil Milling, war ein Gärtnereibesitzer aus Rudow, welcher sein erstes Geschäft am Hohenzollernplatz, dem heutigen Karl-Marx-Platz, hatte.

Am heutigen Standort, der Karl-Marx-Straße 178 feierte er dann sein 50 jähriges Geschäftsjubiläum.

Anfang der 1960er Jahre übernahm dann seine erste Binderin, Frau Brückner, das Blumenfachgeschäft von ihm und führte es bis Ende 1972.

Ab 1973 hat Frau Ingeborg Freihoff das Geschäft übernommen, die ebenfalls schon bei Frau Brückner als Blumenbinderin tätig war. Sie führte das Geschäft in der Folge bis zum November 1995.

Ab dem November 1995 habe ich dann das Blumenfachgeschäft von Frau Freihoff übernommen und die seit 1936 bestehende Tradition bis heute fortgeführt.